Audiovisuelle Publikationen

Dokumentarfilme

Wolfgang Petersen – Mein Leben, mein Werk. Dokumentarfilm 2011, 22 Min. Buch und Regie. Erschienen auf: Das Boot – Steelbook (Jubiläums-Edition, 3 Disc, BluRay), Eurovideo: 15. September 2011.
Mehr bei Amazon.de –>hier
pasted-graphic (1)

In der Edition finden sich auch deutsch untertitelte Versionen der amerikanischen Dokumentationen Wolfgang Petersen – Back to the BoatThe Perfect Boat – The Director’s Cut und Maria’s Take (s. u.)

Wolfgang Petersen – Back to the Boat. Documentary 2011, 48 Min. Written and Directed. On: Das Boot (Two-Disc Collector’s Set), BluRay, Sony Pictures Home Entertainment, July 5, 2011.
Nominiert für die Satellite Awards “Best Extra Features” der International Press Academy 2011.
Mehr bei Amazon.com –>hier
pasted-graphic-3

The Perfect Boat – The Director’s Cut. Documentary 2011, 12 Min. Written. On: Das Boot (Two-Disc Collector’s Set), BluRay, Sony Pictures Home Entertainment, July 5, 2011.

Maria’s Take. Documentary 2011, 8 Min. Interviewer. On: Das Boot (Two-Disc Collector’s Set), BluRay, Sony Pictures Home Entertainment, July 5, 2011.

 

Audiovisuelle Interviews 
(seit 2000)

Januar 2017
Interview für den Dokumentarfilm Offene Wunde deutscher Film von Dominik Graf und Johannes F. Sievert, Premiere im Rahmen der Berlinale 2017 am 17. Januar 2017, Delphi Kino, 19 Uhr.

August 2016
Interview für den Fernsehbeitrag World of Games – Der Aufstieg des eSports von Malte Linde, Erstsendung: WDR 1 am 15. August 2016, online ->hier; auszugsweise auch in: Level Eins – mit Keyboard zum E-Sport von Martin Pieck, Sportschau 1, online ->hier

Dezember 2015
Kurz-Interview zu Newsgames in: Der elektrische Reporter, Folge 140: Spielerinnen, Schafe und News per Konsole, Erstsendung: ZDF info 17. Dezember 2015, 00:20 Uhr, online –>hier

24. September 2015
Games-Kultur. Anja Backhaus im Gespräch mit Gundolf S. Freyermuth, WDR 5, WestArt, 24. September 2015, online –> hier

09. März 2015
Slapstick, Kunst und Videogames (Interview mit Christoph Mathieu, Broadview TV)online –>hier 

07. Oktober 2014
“Wir brauchen positive Utopien.” Anja Backhaus trifft Gundolf S. Freyermuth, (Online-Interview, West-Art, 07. Oktober 2014, online –>hier )

18. September 2014
Spiele und Filme (TV-Interview, Kulturzeit, Erstausstrahlung 3Sat, 18. September 2014, 19:20 Uhr)

30. Juni 2014
Newsgames (TV-Interview, Shift – Leben in der digitalen Welt, Deutsche Welle, Erstausstrahlung 30. Juni 2014, 17:45 Uhr; online –>hier)

16. Mai 2014
Kulturgut Computerspiele (TV-Interview, Aspekte Erstausstrahlung ZDF, 16. Mai 2014, 23 Uhr; online –>hierComputerspiele-Thema ab Min. 9:50)

30. Januar 2014
Computerspiele (TV-Interview, Kulturzeit, Erstausstrahlung 3Sat, 30. Januar 2014, 19:20 Uhr; online –>hier)

16. Februar 2011
Videointerview “Wir müssen neu sehen lernen”, edit Filmmakers Festival, 16. Februar 2011 (Aufnahme am 27. September 2010). Der Beitrag findet sich –>hier

11. Februar 2011

Interview “Die Zukunft des Web-TV – Gundolf Freyermuth auf der C’N’B 
(Aufnahme am 24. Juni 2010)
Der Beitrag findet sich –>hier

24. Juni 2009
Interview mit Benjamin Hensler für den Beitrag Die mediale Revolution: Der Wandel der Berichterstattung in der TV-Sendung “Kulturzeit” (Erstsendung 3Sat, 30. Juni, 19:20 Uhr).
Weitere Informationen finden sich –>hier 

16. Juni 2008
Medienhistorische und kulturelle Bedeutung digitaler Spiele (Fernsehinterview mit Chris Bachmann, Schweizer Fernsehen, für den Beitrag “Das erfolgreichste Computerspiel aller Zeiten – Grand Theft Auto IV” in Kulturplatz, Erstausstrahlung SF1, 18. Juni, 22:50 Uhr).
Die ganze Sendung kann –>hier als Podcast herunter geladen werden. Der einzelne Beitrag zu GTA4 kann –>hier angesehen werden.

Mai 2008
Senden Sie sich selbst! Dreiteiliges You-Tube-Video zu dem gleichnamigen Print-Beitrag Senden Sie sich selbst! (Über Erstlingswerke auf YouTube). In: NZZ FOLIO, Juni 2008, S. 24-25.
Der Text steht –>hier. Das dreiteilige YouTube-Video findet sich –>hier. 

20. Juni 2007
Fernsehen der Zukunft (TV-Interview, Kulturzeit, Erstausstrahlung 3Sat, 20. Juli 2007, 19:20 Uhr; online –>hier)

30. Januar 2007
So tun als ob – Second Life (TV-Interview Kulturzeit, Erstausstrahlung 3Sat, 30. Januar 2007, 19:20 Uhr; online –>hier)

26. Juni 2006
Die Macht der Suchmaschinen (Interview in der Sendung Kulturzeit, Erstausstrahlung 3Sat, 26. Juni 2006, 19:20 Uhr, ; online –>hier)

13. Juni 2006
Teilnahme an der ZDF-Sendung Mensch und Maschine – gemeinsam in die Zukunftals Experte für digitale Kommunikation und Medien (Diskussionspartner: Prof. Dr. Joseph Weizenbaum, Dr. Jutta Weber, Dr. Sven Behnke)

13. Dezember 2005
Interview zu dem TV-Feature Das Ende des Kinos (Erstausstrahlung 15. Dezember 2005 in der Sendung Kulturzeit, 3Sat, 19:20 Uhr, online –>hier)

6. Dezember 2005
Interview zu Gegenwart und Zukunft des Computerspiels (Kulturzeit, Erstausstrahlung 3Sat, 6. Dezember 2005, 19:20 Uhr, online –>hier )

31. Januar 2004 
Teilnahme ZDF-Nachtstudio Die Rückkehr der Utopien als Experte für digitale Kommunikation (Diskussionspartner: Prof. Antonio Negri, Prof. Dr. Heinz Bude, Prof. Dr. Herfried Münkler, Erstsendung ZDF, 2. Februar 2004)

14. Juni 2002
Teilnahme am ZDF-Nachtstudio Körper, Geist, Maschine – Braucht das Denken einen Leib? als Experte für digitale Kommunikation (Diskussionspartner: Prof. Dr. Rolf Pfeifer, Prof. Dr. Gunter Gebauer; Erstsendung ZDF, 23. Juni 2006)

1. März 2001
Teilnahme am ZDF-Nachtstudio Verschwörungstheorien als Experte für digitale Kommunikation (Diskussionspartner: Prof. Dr. Dieter Groh, Dr. Andreas von Bülow, Dr. Eva Horn)

November 2000 
Über die Medialisierung und kommunikative Fy- bzw. Cyborgisierung des Menschen (Interview für die NDR-Dokumentation Vom Homo sapiens zum Cyborg, mehrere Ausstrahlungen Frühjahr 2001)

 

Gesamtverzeichnis der Publikationen als pdf-Datei –>hier.